Datenschutz2018-05-23T11:28:43+00:00

Datenschutzbestimmungen

Wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen, und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen, dem Hotel Haus Silberbach. Der Umgang mit unseren Kunden und Interessenten ist Vertrauenssache. Das entgegengebrachte Vertrauen hat für uns einen sehr hohen Stellenwert und somit die Bedeutung und Verpflichtung, mit Ihren Daten sorgsam umzugehen und diese vor Missbrauch zu schützen. Mit diesen Hinweisen zum Datenschutz möchten wir Sie daher darüber informieren, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden.

Sie können unsere Internetseite grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren dann nur automatisch die folgenden Protokolldaten, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • den von Ihnen genutzten Web-Browser und die von Ihnen eingestellte Bildschirmauflösung
  • das von Ihnen genutzte Betriebssystem,
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs,
  • die Websites, die Sie bei uns besucht haben und
  • die Website, von der Sie uns besuchen.

Unser Hotel wird betrieben von der EJF Service und Fürsorge gGmbH, Königsberger Str. 28a, 12207 Berlin, eingetragen in das Handelsregister beim Amtsgericht Berlin Charlottenburg unter der Nummer HRB 89463.

Verarbeitung personenbezogener Daten

Ihre personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten oder nutzen wir nur zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfragen und Buchungen. Personenbezogene Daten sind beispielsweise Ihre Kontaktdaten wie Name, Adresse, Telefonnummer oder Email-Adresse. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nur, soweit dies, insbesondere für die Vertragsabwicklung, notwendig ist. Soweit wir personenbezogene Daten über die von uns genutzten sozialen Netzwerke erheben und verarbeiten, gilt diese Datenschutzerklärung auch für diese Verarbeitungen. Als Mitglied des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz richtet sich die Datenverarbeitung nach dem Datenschutzgesetz der Evangelischen Kirche Deutschlands (DSG-EKD).

Kinder und  Jugendliche

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir erfassen wissentlich keine personengebundenen Daten von Kindern.

Übersicht über die Verarbeitung Ihrer personenbezogene Daten

Kontakt per Email, TelefonReservierung und Buchung ( für ONLINE-Buchung)Buchungs- und GruppenanfrageTagungsanfrageMeldeschein
Zweck der VerarbeitungBearbeitung Ihres AnliegensDurchführung der Reservierung und des AufenthaltesAnfrage, Reservierung einer Einzel- oder GruppenbuchungAnfrage, Reservierung einer TagungWir benötigen diese Daten zur Anwesenheitsübersicht unserer Gäste und zur Erfüllung der gesetzlichen Pflichten.
Rechtsgrundlage der VerarbeitungBerechtigtes Interesse des Unternehmens die Anfrage zu bearbeiten.§6 Abs. 5 DSG-EKDBerechtigtes Interesse des Unternehmens die Anfrage zu bearbeiten.§6 Abs. 5 DSG-EKDBundesmeldegesetz
Empfänger der DatenHotel Haus SilberbachHotel Haus Silberbach, Caesar-Data als Anbieter der Software zur Durchführung der Buchung.Hotel Haus SilberbachHotel Haus SilberbachHotel Haus Silberbach
Übermittlung der Daten in ein Drittlanderfolgt nichterfolgt nichterfolgt nichterfolgt nichterfolgt nicht
Dauer der Daten-speicherungDie Speicherdauer ist abhängig von Ihrem Anliegen. Sofern aus der Anfrage eine Buchung wird, wird der Vorgang 10 Jahre archiviert. Allgemeine Anfragen vernichten wir nach Bearbeitung.10 Jahre10 Jahre, sofern eine Buchung erfolgt. Sonst nach abschließender Bearbeitung der Anfrage10 Jahre, sofern eine Buchung erfolgt. Sonst nach abschließender Bearbeitung der AnfrageDie Meldescheine werden 1 Jahr aufbewahrt und nach Ablauf des Jahres innerhalb von drei Monaten datenschutzkonform vernichtet.
Nutzung der Daten für Werbung, MeinungsforschungneinJa, wir bitten Sie ggf. um ein Feedback zu Ihrem AufenthaltNeinNeinNein
Folgen einer Nichtbereitstellung der DatenOhne die Daten ist eine Bearbeitung der Anfrage i.d.R. nicht möglich.Ohne Ihre Daten ist die Durchführung einer Reservierung und Buchung nicht möglich. Für spezielle Aktionsangebote benötigen wir zur Sicherstellung der verbindlichen Buchung schon bei der Buchhung Ihre Kreditkartendaten.Ohne Ihre Daten ist die Bearbeitung Ihrer Anfrage und die Durchführung einer Reservierung und Buchung nicht möglich.Ohne Ihre Daten ist die Bearbeitung Ihrer Anfrage und die Durchführung einer Reservierung und Buchung nicht möglich.Die Bereitstellung der Daten ist gesetzlich vorgeschrieben.
Ggf. DatenherkunftSofern Sie über einen Buchungsportal reservieren, erhalten wir Ihre Daten von dem jeweiligen Portal.

Teilen von Bildern auf socialmedia-Plattformen

Gerne können Sie die von uns auf unserer Homepage veröffentlichten Fotos in sozialen Medien teilen. Wir haben dafür bei jedem Bild einen Link zu verschiedenen socialmedia-Plattformen eingebunden. Eine Übertragung der Daten (Ihrer IP-Adresse) erfolgt erst nach Klick auf das Symbol. Es öffnet sich dann ein neues Fenster mit der Anmeldeseite des jeweiligen Anbieters. Wir erklären hiermit sämtliche Urheber- und Nutzungsrechte an den Bildern zu haben und deren Einverständnis zur öffentlichen zeitlich und räumlich unbegrenzten Verbreitung im Internet auf sämtlichen bekannten und künftigen Kanälen und Plattformen zu haben.

Cookies

Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen.

Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden.

Wir nutzen die folgenden Cookie-Arten:

  1. Sitzungs-Cookies

Während Sie auf einer Webseite aktiv sind, wird temporär ein Sitzungs-Cookie im Speicher Ihres Computers abgelegt, in dem eine Sitzungskennung gespeichert wird, um z. B. bei jedem Seitenwechsel zu verhindern, dass Sie sich erneut anmelden müssen. Sitzungs-Cookies werden bei der Abmeldung gelöscht oder verlieren ihre Gültigkeit, sobald ihre Sitzung automatisch abgelaufen ist.

  1. Permanente oder Protokoll-Cookies

Ein permanenter oder Protokoll-Cookie speichert eine Datei über den im Ablaufdatum vorgesehenen Zeitraum auf Ihrem Computer. Durch diese Cookies erinnern sich Webseiten bei Ihrem nächsten Besuch an Ihre Informationen und Einstellungen. Das führt zu einem schnelleren und bequemeren Zugriff, da Sie z. B. nicht erneut ihre Spracheinstellung für unser Portal vornehmen müssen. Mit Verstreichen des Ablaufdatums wird der Cookie automatisch gelöscht, wenn Sie die Webseite besuchen, die diesen erzeugt hat.

  1. Drittanbieter-Cookies

Drittanbieter-Cookies stammen von anderen Anbietern als dem Betreiber der Webseite. Sie können beispielsweise zum Sammeln von Informationen für Werbung, benutzerdefinierte Inhalte und Web-Statistiken verwendet werden.

  1. Flash-Cookies

Flash-Cookies werden als Datenelemente von Webseiten auf Ihrem Computer gespeichert, wenn diese mit Adobe Flash betrieben werden. Flash-Cookies haben kein Zeitlimit.

Auf dieser Webseite werden die folgenden Cookies verwendet:

Name des CookiesVerwendungszweckSpeicherdauerArt des Cookies
_gagoogle analystics, zur Unterscheitung der Benutzer2 JahreDrittanbieter-Cookie
_gatgoogle analytics, zur Drosselung der Anfragefrequenz vom Player1 TagDrittanbieter-Cookie
_gidgoogle analystics, zur Unterscheitung der Benutzer1 TagDrittanbieter-Cookie

 Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte “Cookies”. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

IP Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht vonDritten mitgelesen werden.

 Ihre Rechte

Sie haben jederzeit das Recht auf  Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit. Diese Rechte können Sie gegenüber der EJF Service und Fürsorge gGmbH unentgeltlich über die E-Mail-Adresse datenschutz@ejf.de oder die im Impressum angegebenen Kontaktdaten geltend machen.

Sie haben darüber hinaus das Recht auf Bewerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Datenschutzgrundverordnung verstößt. In Berlin ist die zuständige Aufsichtsbehörde:·  Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit , Friedrichstr. 219 , 10969 Berlin , Telefon: 030 13889-0 , E-Mail: mailbox@datenschutz-berlin.de